Lieber telefonisch bestellen? Wir sind gerne für dich da: 052 549 16 74
Besuche uns im Stoffladen in Winterthur
Gratis Priority Versand ab 100.- Bestellwert

Der Perfekte Blusen Schnitt - Innovative Schnittmuster erstellen - Stefanie Kroth

32,50 CHF*

Sofort verfügbar

Lagerbestand: 1
Produktnummer: SW12202
Hersteller: Stiebner Verlag

Produktinformationen "Der Perfekte Blusen Schnitt - Innovative Schnittmuster erstellen - Stefanie Kroth"

Ob Stehkragen, verdeckte Knopfleise oder eine gebundene Ärmelmanschette – es sind die kleinen oder größeren Details, die aus einer normalen Bluse einen besonderen Schnitt machen. Für alle, die selbst Hand anlegen und lernen wollen, wie man aus einem einfachen Grundschnitt die Traumbluse näht hat SO! Pattern Designerin Stefanie Kroth die passenden Erklärungen. Sie erklärt die verschiedenen Konstruktionsarten und zeigt wichtige Nähschritte in Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Insgesamt 19 Schnittabwandlungen werden in „Der perfekte Blusenschnitt“ ausführlich erklärt. Von einer klassischen Hemdbluse über ein Blusenshirt mit Wasserfallkragen bis hin zu verschiedenen Raglanvarianten ist für jeden Modegeschmack etwas dabei.

1. Auflage, 144 Seiten
Format: 21 × 26 cm, Softcover
ISBN: 978-3-8307-2083-6


0 von 0 Bewertungen

Gib eine Bewertung ab!

Teile Deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Hersteller "Stiebner Verlag"

Das könnte dich auch interessieren

Neu
Hej. Skandi Family - Lieblingskleidung für die ganze Familie Nähen - mit 6 Schnittmusterbögen - Anja Roloff
Hej Skandi Family – Skandi-Style für die ganze FamilieErlebe die große Liebe zum Skandi-Style mit dem neuen Nähbuch "Hej Skandi Family" von Bestseller-Autorin Anja Roloff. Lerne, wie du einfache und dennoch stilvolle Kleidungsstücke für dich und deine Liebsten nähen kannst – einzigartig und individuell!Mit diesem Buch kannst du mühelos schicke Lieblingsstücke für alle Familienmitglieder erstellen, die niemand sonst hat. Möchtest du ein Partner-Outfit oder ein Mini-Me-Set für die ganze Familie? Kein Problem! Dank der minimalistischen Designs sind die Modelle auch für Nähanfänger*innen geeignet.Was dich erwartet:Zeitlos schöne Kleidung für die ganze Familie: Skandi-Designs für Damen, Herren und Kinder in den Größen XS-XXL und 86-140.Minimalistischer Stil, maximaler Nähspaß: Mit detaillierten Technikgrundlagen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen, perfekt für Näheinsteiger*innen.Vielseitige Stoffwahl: Baumwolle, Musselin, Seersucker, Cord und mehr – die Skandinavier haben den Stil einfach drauf und bringen deine Familie modisch auf den neuesten Stand.Einzigartige, einfach zu nähende Modelle: Pullover, T-Shirts, Hosen, Kleider und mehr. Verleihe euren Kleiderschränken eine persönliche Note!Umfangreiche Materialkunde und Techniktipps: Alle Projekte sind dank der ausführlichen Anleitungen auch für Anfänger*innen machbar.6 Schnittmusterbogen: Enthalten sind Schnittmuster für alle vorgestellten Modelle, um den Einstieg zu erleichtern.Über die AutorinAnja Roloff lebt mit ihrer Familie in Stuttgart und arbeitet als selbstständige Grafik-Designerin. Ihre Leidenschaft für das Nähen begann bereits in der Kindheit und entwickelte sich schnell zu einem kreativen Hobby. Mit ihrem Blog "aennisews" und ihren eigenen Stoffdesigns hat sie ihre Leidenschaft weiter ausgebaut. Nach ihrem erfolgreichen ersten Buch "Hej. Skandi-Chic", das zum Spiegel-Bestseller wurde, präsentiert sie nun "Hej Skandi Family".

33,40 CHF*

Neu
Tilly and the Buttons - Mini Makes - Sewing patterns to make for kids aged 0 - 12 years - Tilly Walnes
Aimed at parents, parents-to-be and friends or family looking to make gifts, TILLY AND THE BUTTONS: MINI MAKES is the go-to resource for sewing for babies and children, written by mum of two Tilly Walnes.Filling a gap in the market, it will include six stylish, cute and wearable projects plus variations that are quick to make and practical to wear. The majority of the projects will be unisex, since there are currently few patterns for boys on the mainstream market for boys, from ages newborn to 12 years. Many of them will be mini versions of popular adult styles from the Tilly and the Buttons range or previous books.Each project will include three pattern hacks or embellishments, including adorable novelty details that are fun to both make and wear. Designed to grow with the child, the patterns include clever details such as turn-up cuffs, buttonhole elastic and drawstrings.The book will include full scale patterns in the back, also available as PDF downloads with layered sizes to save printing ink. The instructions will be presented in Tilly and the Buttons’ user-friendly style, with helpful tips and gorgeous step-by-step photos.

41,90 CHF*

Neu
Natürlich Färben - Céline Philippe
Färben Sie Stoffe und Wolle mit rein pflanzlichem Farbstoff und ohne Chemie - mit dem französischen Label »Teinture Sauvage« Die Methoden von Céline Philippe (besser bekannt als »Teinture Sauvage«) sind revolutionär: Die französische Handfärberin färbt zu 100% mit Naturfarbstoff, ohne Chemie und das farbecht . Mit ihrer Vorgehensweise schafft sie es, Stofffarbe und Wollfarbe haltbar zu machen, ohne chemische Fixiermittel zu benutzen. Dieses Buch führt in die Grundlagen des Pflanzenfärbens ein und zeigt detailliert anhand verschiedener Pflanzen, wie es funktioniert.Die Färbe-Revolution aus Frankreich jetzt auf Deutsch: 100% chemiefrei und rein pflanzlich Stoff und Wolle färben mit der »Teinture Sauvage«-MethodeDetaillierte Einführung in die Pflanzenfärberei mit Färberezepten für heimische PflanzenDie richtige Pflanze zum Färben finden : In vier unterschiedlichen Kapiteln werden die Pflanzen basierend auf ihrem Fundort vorgestellt (zum Beispiel im Garten oder in der Küche) und das passende Färberezept detailliert erklärtExtrakapitel zum Färben mit IndigoEntdecken Sie die Geheimnisse und Vorteile des Färbens mit Naturfarben Ob Stoff oder Wolle färben - Schritt für Schritt führt Céline Philippe in »Natürlich färben« in ihre Geheimnisse des Naturfärbens ein. Es ist ihre Liebeserklärung an die Natur und ihre Vielfalt. Céline hat erkannt, dass Pflanzen aus dem heimischen Garten nicht nur als Nahrungs- oder Heilmittel dienen, sondern auch Farbe in Kleiderschrank und Wohnaccessoires bringen können. Da die Textilindustrie nach der Nahrungsmittelindustrie eine der umweltschädlichsten Industrien der Welt ist, machte sie es sich zur Aufgabe, eine umweltschonende Alternative der permanenten Stofffärberei zu entwickeln.Die größte Herausforderung dabei? Das Beizen ohne Schaden für die Umwelt und die Gesundheit . Die Beize stellt eine feste Verbindung zwischen dem Pflanzenfarbstoff und der zu färbenden Faser her. Es gibt Pflanzenfarben, bei denen das Beizen nicht notwendig ist. Man nennt sie Substantivfarbstoffe. Dazu gehören Zwiebel-, Avocado- oder Kurkumafarben sowie Indigo. Bei allen anderen, den Reaktivfarbstoffen, ist das Beizen unerlässlich, um die Farbe haltbar mit dem Stoff zu verbinden. Die Lösung fand Céline in der Kombination der gewünschten Pflanzenfarbe mit Pflanzen, die von Natur aus reich an Aluminiumoxid oder Oxalsäure sind, aber auch in Pflanzen mit Gerbstoffen. Erkenntnisse aus jahrhundertealter Naturfärbekunst hat Céline Philippe in die Moderne geholt und zeigt so einen Weg, sich beim Stoffe färben wieder mit der Natur und ihrer Vielfalt zu verbinden.Sie erklärt in diesem Buch, welche Ausstattung fürs natürliche Färben zuhause nötig ist, wie man natürliche Farbstoffe aus den Pflanzen an verschiedenen Standorten vom Garten über Wald und Wiese gewinnt und welche Fasern sich besonders gut zum Textilien färben eignen. Anschließend wird detailliert erklärt, wie man die Naturfarbstoffe weiterverarbeitet und fixiert. Alle Schritte lassen sich gut in der heimischen Küche umsetzen.Eine stimmungsvolle Fotografie von Naturmotiven, die typisch für Célines Label »Teinture Sauvage« ist, machen das Buch zu einem besonderen Vergnügen.AutorentextCéline Philippe praktizierte bereits seit über 20 Jahre erfolgreich als Juristin, als sie merkte, dass die Geschwindigkeit des Lebens in der Stadt ihr mehr und mehr zu schaffen machte. Sie entschied sich zu einem radikalen Schritt und zog aufs Land in die Ruine eines alten Hauses. Diese renovierte sie monatelang eigenhändig und mit Fokus auf eine nachhaltige Bauweise. Nebenbei pflanzte sie einen Nutzgarten an und brachte sich kontinuierlich mehr über die heimischen Pflanzen und deren Einsatzmöglichkeiten bei. Heute lebt Céline als Selbstversorgerin und betreibt das erste komplett nachhaltige Färbelabel Frankreichs. Ihre atmosphärische Fotografie begeistert auf Instagram über 23.000 Follower (@teinturesauvage).

34,70 CHF*

FibreMood Ausgabe 28
Feiere den Frühling mit Fibre Mood 28 und genieße 12 vielseitige Schnittmuster. Von gewagten Statement-Pieces und festlichen Hinguckern bis hin zu alltagstauglichen Modellen. Diese einzigartige Edition hat alles und wird dir garantiert viele Komplimente einbringen, denn der Wow-Faktor ist in jedem Schnittmuster versteckt.Bereite dich mit den asymmetrischen Schönheiten Ashley, Florrie und Hailey auf eine sonnige Saison vor und lass alle mit Dallas umhauen, einem ultra-festlichen Kleid. Oder könnte dein Kleiderschrank noch ein paar Oberteile gebrauchen? Wenn ja, sind die Hingucker Becca, Lilian und Georgie nur zu gerne bereit, sie dir zu schenken.Kurzum: Eine Musterbuch wartet darauf, sich dir vorzustellen. Also warte nicht länger und lerne deine neuen Frühlingslieblinge kennen!

17,95 CHF*

TAUKO - Issue 11 - Gathering - Sewing, Culture, Community
TAUKO Magazine Issue No.11 warmly invites you to explore the theme of "Gathering". Immerse yourself in the world of craft as we celebrate the joy of coming together, embracing the art of creating and connecting. Discover a vibrant collection of sewing pattern designs crafted for summer gatherings by independent designers worldwide. From summery tops to ruffled dresses, relaxed overalls to fitted tops, and wide-leg trousers, our curated selection offers something for sewists of all levels. Each design is carefully crafted to evoke a sense of ease and comfort, perfect for relaxed moments with loved ones or joyful celebrations of handmade pieces.Each design is accompanied by paper patterns and step-by-step instructions, ensuring accessibility for all. Available in nine sizes ranging from a 31"/78cm bust to a 57.5"/146cm bust, our patterns empower makers of all shapes and sizes to bring their creative visions to life.TAUKO Magazine is an award winning independent print publication for home sewists around the world. The vast horizon of crafts, culture and climate is featured in sewing patterns, interviews, columns, articles, tips and recommendations by international contributors.FORMATTAUKO is a 128-page collectable that measures in at 275mm high x 215mm wide. There are four folded paper pattern sheets included with the magazine. It is printed in Estonia with a glue and stitch binding to secure durability and easy reading.DESIGNERSJessica Silversaga, Silke Türck, Josefine Hultén, Cindy Bithell, Kaisa Rissanen, Natalie Chanin and Alyssa Marcheleta

27,50 CHF*

Tipp!
Hiroshige Utagawa - 100 Szenen von Tokio - 32 Postkarte
Szenen von Tokio, dargestellt von Utagawa Hiroshige, dem Meister der berühmten Gemälde Die hundert berühmten Ansichten von Edo, einem Meisterwerk aus Utagawa Hiroshiges späteren Jahren.Obwohl das Werk unvollendet war, wurde es von Hiroshige II. fertiggestellt und veröffentlicht und wurde zu seiner Zeit ein Hit.Die Sammlung enthält 32 Werke, die aus mehr als 100 sorgfältig ausgewählt wurden. Eine Sammlung von Postkarten für Frühling, Sommer, Herbst, Winter und saisonale Grüße.

29,00 CHF*

Tipp!
Katsushika Hokusai - 36 Ansichten des Berges Fuji - 32 Postkarte
Hokusai verwendete nicht nur die so genannte traditionelle japanische Yamato-e-Technik, sondern auch westliche und östliche Techniken.Es heißt, er habe sich eine Vielzahl von Techniken angeeignet, nicht nur die so genannte traditionelle japanische Yamato-e-Technik, sondern auch westliche und östliche. In der Tat, in Fugaku Sanjurokkei (Sechsunddreißig Ansichten des Berges Fugaku).Das Fugaku Sanjurokkei (Sechsunddreißig Ansichten des Berges Fuji) vereint gekonnt westliche perspektivische und Yamato-e-Anordnungsmethoden sowie chinesische Schattierungs- und Schattierungstechniken, die zu jener Zeit als die neuesten galten.Die Farben enthalten auch die traditionellen japanischen Techniken der Felsmalerei. Bei den verwendeten Farben handelt es sich nicht nur um die traditionellen Felsmalereien, sondern auch um die damals aus dem Westen importierten "Felsmalfarben".Bei den verwendeten Malmaterialien handelt es sich nicht nur um die traditionellen Felsmalfarben, sondern auch um eine neue Art von Malmaterial namens "Vero Ai", das damals aus dem Westen importiert wurde.Der Grund, warum Fugaku Sanjurokkei (Sechsunddreißig Ansichten des Berges Fuji) ein Meisterwerk ist, liegt darin, dass Hokusai alles, was er angesammelt hatte, in dieses Werk gesteckt hat.Das Fugaku Sanjurokkei ist ein Meisterwerk, weil es ein Werk ist, in das Hokusai alles hineingesteckt hat, was er angesammelt hatte, und in dem er einen bestimmten Punkt der Meisterschaft erreicht hat. -Auszug aus dem Kommentar.

29,00 CHF*

Nach kaputt kommt schöner - Textile Reparaturen von Hand - Ines Labedzki, Sibylle Mittag
Das Wissen, wie man Kleidung repariert, wurde viele Jahrhunderte von Generation zu Generation weitergegeben. Heute, im Zeitalter der Fast Fashion, in der alles immerzu verfügbar ist, geraten die vielfältigen und vielseitigen Reparaturtechniken immer mehr in Vergessenheit. Wir haben dieses verschwindende Wissen gesammelt, neu interpretiert und weiterentwickelt. Schritt für Schritt werden die wichtigsten Reparaturtechniken in diesem Buch erklärt. Verschiedene Stoffarten mit ihren Eigenschaften, hilfreiche Reparaturwerkzeuge und Pflegetipps werden vorgestellt. Die Geschicklichkeit unserer Hände steht dabei im Mittelpunkt, alle gezeigten Techniken werden ohne Nähmaschine ausgeführt.Das Wissen, wie man Kleidung repariert, wurde viele Jahrhunderte vonGeneration zu Generation weitergegeben. Heute, im Zeitalter der Fast Fashion, in der alles immerzu verfügbar ist, geraten die vielfältigen und vielseitigen Reparaturtechniken immer mehr in Vergessenheit.Wir haben dieses verschwindende Wissen gesammelt, neu interpretiert und weiterentwickelt. Schritt für Schritt werden die wichtigsten Reparaturtechniken in diesem Buch erklärt. Verschiedene Stoffarten mit ihren Eigenschaften, hilfreiche Reparaturwerkzeuge und Pflegetipps werden vorgestellt.Die Geschicklichkeit unserer Hände steht dabei im Mittelpunkt, alle gezeigten Techniken werden ohne Nähmaschine ausgeführt.

39,50 CHF*

Make Thrift Mend - Katrina Rodabaugh
Slow fashion expert Katrina Rodabaugh, bestselling author of Mending Matters , teaches readers how to mend, patch, dye, and alter clothing for an environmentally conscious, reimagined wardrobe Slow fashion influencer Katrina Rodabaugh follows her bestselling book, Mending Matters , with a comprehensive guide to building (and keeping) a wardrobe that matters. Whether you want to repair your go-to jeans, refresh a favorite garment, thrift-shop like a pro, alter or dye clothing you already have-this book has all the know-how you''ll need. Woven throughout are stories, essays, and a slow fashion call-to-action, encouraging readers to get involved or deepen their commitment to changing the destructive habit of overconsumption. Rodabaugh has an engaged fan group (her kits are in high demand and her classes sell out quickly) and a proven ability to tempt sewists and nonsewists alike to take up needle and thread.Katrina Rodabaugh is an award-winning artist and writer working across disciplines to explore environmental and social issues through craft techniques. Her writing and work have appeared in the New York Times, Boston Globe, Martha Stewart Living, Mother Earth Living, Sewing Magazine, Sunset magazine, Sweet Paul Magazine, Taproot magazine, and more. Rodabaugh teaches and speaks at craft gatherings across the United States, including to standing-room only crowds at the popular New York State Sheep & Wool Festival. Rodabaugh lives in the Hudson Valley of New York.Whether you want to repair your goto jeans, refresh a wardrobe favorite, thrift shop like a pro, or tailor and reinvent what you already have - this book has all the knowhow you'll need. Woven throughout are stories, essays, and a Slow Fashion calltoaction, encouraging readers to get involved or deepen their commitment to changing the destructive habit of overconsumptionSlow fashion expert Katrina Rodabaugh, bestselling author of Mending Matters, teaches readers how to mend, patch, dye, and alter clothing for an environmentally conscious, reimagined wardrobeSlow fashion influencer Katrina Rodabaugh follows her bestselling book, Mending Matters, with a comprehensive guide to building (and keeping) a wardrobe that matters. Whether you want to repair your go-to jeans, refresh a favorite garment, thrift-shop like a pro, alter or dye clothing you already havethis book has all the know-how you'll need. Woven throughout are stories, essays, and a slow fashion call-to-action, encouraging readers to get involved or deepen their commitment to changing the destructive habit of overconsumption. Rodabaugh has an engaged fan group (her kits are in high demand and her classes sell out quickly) and a proven ability to tempt sewists and nonsewists alike to take up needle and thread.

29,90 CHF*

Japanische Muster Sticken - Techniken, Projekte, 280 Vorlagen
Die Welt des japanischen Stickens entdecken. Zwei traditionelle japanische Muster in zeitgenössischer Umgebung: Kogin und Hishizashi. Sashiko-Stickgrundlagen, Nähanleitungen, Mustervorlagen. Japanisches Textildesign, ästhetisch fotografiert. Die Ästhetik von japanischen Stickereien fasziniert alle. Dieses Buch bietet eine vollständige Einführung in zwei noch wenig bekannte traditionelle Sashiko-Stile: Kogin und Hishizashi. Keiko Sakamoto erklärt den Aufbau dieser dekorativen Muster und ihre Ursprünge im rauen Klima Nordjapans. Wunderschöne Fotos inspirieren dazu, diese außergewöhnlichen Designs nachzuarbeiten. Dazu führt die Autorin Schritt für Schritt durch 12 Projekte, mit Schwierigkeitsgraden sowohl für Anfänger als auch erfahrene Sticker:innen. Das Buch enthält eine der umfangreichsten Sammlungen von traditionellen Kogin- und Hishizashi-Mustern und eröffnet damit grenzenlose Möglichkeiten, eigene Kleidungsstücke und Accessoires zu veredeln.Sprache: DeutschAutorentextKeiko Sakamoto beschäftigt sich schon seit 20 Jahren mit japanischer Sashiko-Stickerei. Sie erlernte Stick- und Nähtechniken bei einem traditionellen Tokioter Kimonoschneider und hat an zahlreichen Publikationen zu diesem Thema mitgewirkt. www.aya-studio.comKlappentextDie Welt des japanischen Stickens entdecken.Zwei traditionelle japanische Muster in zeitgenössischer Umgebung: Kogin und Hishizashi.Sashiko-Stickgrundlagen, Nähanleitungen, Mustervorlagen.Japanisches Textildesign, ästhetisch fotografiert.Die Ästhetik von japanischen Stickereien fasziniert alle. Dieses Buch bietet eine vollständige Einführung in zwei noch wenig bekannte traditionelle Sashiko-Stile: Kogin und Hishizashi.Keiko Sakamoto erklärt den Aufbau dieser dekorativen Muster und ihre Ursprünge im rauen Klima Nordjapans. Wunderschöne Fotos inspirieren dazu, diese außergewöhnlichen Designs nachzuarbeiten. Dazu führt die Autorin Schritt für Schritt durch 12 Projekte, mit Schwierigkeitsgraden sowohl für Anfänger als auch erfahrene Sticker:innen. Das Buch enthält eine der umfangreichsten Sammlungen von traditionellen Kogin- und Hishizashi-Mustern und eröffnet damit grenzenlose Möglichkeiten, eigene Kleidungsstücke und Accessoires zu veredeln.

37,00 CHF*