Lieber telefonisch bestellen? Wir sind gerne für dich da: 052 549 16 74
Besuche uns im Stoffladen in Winterthur
Gratis Priority Versand ab 80.- Bestellwert

Ein Zadie Jumpsuit von Paper Theory aus einem Leinenstoff von Merchant&Mills - ein wunderbares Frühlingsprojekt

Michela von Stjaernmoenster hat sich einen wunderbaren Zadie Jumpsuit genäht aus dem Leinenstoff Garden Slate von Merchant&Mills. Schau bei @Stjaernmoenster vorbei für ein cooles Reel zum Projekt.

Der Zadie Jumpsuit von Paper Theory - ein entspannter und einfach zu tragender Einteiler mit verschiedenen Variationsmöglichkeiten

Der Zadie Jumpsuit von Paper Theory kann sowohl mit 3/4 Ärmeln oder ärmellos mit überschnittener Schulter genäht werden. Der Jumpsuit wird um den Körper gewickelt und mit einem Bindeband befestigt. So sind keine Knöpfe oder Reissverschlüsse erforderlich.


So lässt er sich schnell und einfach nähen und auch schnell und einfach anziehen und ausziehen. 

Die Beine sind weit geschnitten und reichen knapp über dem Knöchel. 

Auf der Vorderseite befinden sich tiefe Eingrifftaschen mit kleinen Falten an der Taille auf Vorder- und Rückseite. Die Halskante ist mit einem Schrägband abgeschlossen.

Das Zadie Jumpsuit Schnittmuster ist auf Englisch geschrieben und gut erklärt. Es ist auch für geübte Nähanfängerinnen ein spannendes Projekt.



Mittelschwere, gewebte Stoffe sind ideal geeignet für den Zadie Jumpsuit. Das Schnittmuster wurde speziell für solche Stoffe wie zum Beispiel Leinenstoffe oder Viskose-Twill ausgelegt. Der Schnitt lässt sich auch mit etwas schwereren Stoffen wie z.B. Twill oder leichtem Denim nähen.

Grundsätzlich kann der Jumpsuit auch mit gewebten Stoffen wie z.B. Jersey genäht werden. Beachte, dass die Bindetechnick um den Hals mit Stretchstoff schwierig ist. D.h. der Schwierigkeitsgrad des Schnittmusters erhöht sich dann deutlich.

Zadie Jumpsuit von Paper Theory


Hier geht's zum Schnittmuster

Leinenstoffe von Merchant&Mills

Leinenstoff - Atelier Blue - Premium Leinen von Merchant&Mills
Der premium Leinenstoff Atelier Blue wird in kleinen Chargen in Osteuropa hergestellt, wo es eine lange Tradition im Spinnen und Weben von Leinen gibt. Ein Gingham in Natur und Kobaltblau.Check Size 6x6mmAtelier Blue Check kann für viele Muster verwendet werden, idealerweise für Kleider, Tops, locker sitzende Hosen und sogar slouchy Jacken.Mehr über Leinen:Leinen ist von Natur aus schmutzabweisend, stapelt sich nicht und ist mottenabweisend. Es ist leicht zu waschen, da es hohen Temperaturen standhalten kann, sehr wenig oder gar nicht schrumpft und sehr stark ist.Es ist antibakteriell, antimykotisch, hypoallergen und thermoregulierend. Es nimmt außerdem bis zu 20% Feuchtigkeit auf, bevor es sich feucht anfühlt.Da die Leinenfasern eine geringe Elastizität aufweisen (was zu Faltenbildung führt), nutzen sie sich in allen Bereichen ab, die lange Zeit wiederholt an derselben Stelle gefaltet werden. Sie weisen jedoch eine viel bessere Abriebfestigkeit auf als beispielsweise Baumwolle.Öko-Referenzen:Flachs ist eine starke Pflanze, die am besten in Nordeuropa angebaut wird. Es braucht wenig oder gar keinen Dünger und aufgrund des lokalen Klimas wenig zusätzliches Wasser. Es werden auch nicht wirklich viele Pestizide benötigt, da es auf Böden von schlechter Qualität wachsen kann. In dem Bericht der Beratenden Kommission an das Europäische Parlament wurde festgestellt, dass der Flachsanbau positive Auswirkungen auf die Vielfalt der Ökosysteme hat, da er eine „Umweltpause“ ermöglicht. Ein Hektar Flachs kann 3,7 Tonnen CO2 speichern. Jeder Teil der Pflanze wird verwendet. Was nicht zur Herstellung von Leinen verwendet wird, kann zur Herstellung von Leinöl, Papier, Viehfutter oder sogar Seife verwendet werden.Leinen ist daher fast natürlich biologisch. Es ist vollständig biologisch abbaubar, recycelbar und benötigt aufgrund seiner natürlichen Saugfähigkeit weniger Farbstoff als Baumwolle. Leinen punktet daher auf der ökologischen Karte.

49,50 CHF / m *

4,95 CHF*

Du kannst von 0,3 m bis 3,9 m in 0,1 m Schritten bestellen.
Leinenstoff - Brit Pop von Merchant&Mills
Ein vibrierendes orange Karo auf einem kakigrünen Hintergrund. Ein europäisches gewaschenes Leinen, das in der Mühle für Weichheit getrommelt wurde.Dieses Leinen wird in kleinen Chargen in Osteuropa hergestellt, wo es eine lange Tradition im Spinnen und Weben von Leinenstoffen gibt.Brit Pop kann für viele unserer Schnittmuster verwendet werden, idealerweise für Kleider, Oberteile und locker sitzende Hosen.Mehr über Leinen:Leinen ist von Natur aus schmutzabweisend, stapelt sich nicht und ist mottenabweisend. Es ist leicht zu waschen, da es hohen Temperaturen standhalten kann, sehr wenig oder gar nicht schrumpft und sehr stark ist.Es ist antibakteriell, antimykotisch, hypoallergen und thermoregulierend. Es nimmt außerdem bis zu 20% Feuchtigkeit auf, bevor es sich feucht anfühlt.Da die Leinenfasern eine geringe Elastizität aufweisen (was zu Faltenbildung führt), nutzen sie sich in allen Bereichen ab, die lange Zeit wiederholt an derselben Stelle gefaltet werden. Sie weisen jedoch eine viel bessere Abriebfestigkeit auf als beispielsweise Baumwolle.Öko-Referenzen:Flachs ist eine starke Pflanze, die am besten in Nordeuropa angebaut wird. Es braucht wenig oder gar keinen Dünger und aufgrund des lokalen Klimas wenig zusätzliches Wasser. Es werden auch nicht wirklich viele Pestizide benötigt, da es auf Böden von schlechter Qualität wachsen kann. In dem Bericht der Beratenden Kommission an das Europäische Parlament wurde festgestellt, dass der Flachsanbau positive Auswirkungen auf die Vielfalt der Ökosysteme hat, da er eine „Umweltpause“ ermöglicht. Ein Hektar Flachs kann 3,7 Tonnen CO2 speichern. Jeder Teil der Pflanze wird verwendet. Was nicht zur Herstellung von Leinen verwendet wird, kann zur Herstellung von Leinöl, Papier, Viehfutter oder sogar Seife verwendet werden.Leinen ist daher fast natürlich biologisch. Es ist vollständig biologisch abbaubar, recycelbar und benötigt aufgrund seiner natürlichen Saugfähigkeit weniger Farbstoff als Baumwolle. Leinen punktet daher auf der ökologischen Karte.

49,50 CHF / m *

4,95 CHF*

Du kannst von 0,3 m bis 1,8 m in 0,1 m Schritten bestellen.
Leinenstoff - Appleyard - Merchant&Mills
Appleyard ist ein  olivbrauner und blasslila Gingham Stoff. Dieses Leinen wird in kleinen Chargen in Osteuropa hergestellt, wo es eine lange Tradition im Spinnen und Weben von Leinen gibt.Appleyard kann für viele Merchant&Mills Muster verwendet werden, idealerweise für Kleider, Oberteile, locker sitzende Hosen und sogar lässige Jacken.Mustergrösse: 6 mm x 6 mm.Musterwiederholung: 1,2 cm.Mehr zum Thema Leinen:Leinen ist von Natur aus schmutzabweisend, fusselt nicht und ist mottenabweisend. Es ist leicht zu waschen, da es hohen Temperaturen standhält, sehr wenig oder gar nicht einläuft und sehr stark ist.Es ist antibakteriell, antimykotisch, hypoallergen und thermoregulierend und absorbiert bis zu 20 % Feuchtigkeit, bevor es sich feucht anfühlt.Da die Leinenfasern eine geringe Elastizität haben (was zu Faltenbildung führt), wird es in allen Bereichen, die wiederholt an derselben Stelle gefaltet werden, für lange Zeit abgenutzt, hat jedoch eine viel bessere Abriebfestigkeit als beispielsweise Baumwolle.Eco-Informationen:Flachs ist eine starke Pflanze, die am besten in Nordeuropa angebaut wird. Es braucht wenig oder gar keine Düngemittel und aufgrund des lokalen Klimas wenig zusätzliches Wasser. Es erfordert auch nicht wirklich viele Pestizide, da es auf Böden von schlechter Qualität wachsen kann. Der Bericht der Beratenden Kommission an das Europäische Parlament stellte fest, dass der Flachsanbau positive Auswirkungen auf die Vielfalt der Ökosysteme hat, da er eine „ökologische Pause“ ermöglicht. Ein Hektar Flachs kann 3,7 Tonnen CO2 speichern. Jeder Teil der Pflanze wird verwendet, was nicht zur Herstellung von Leinen verwendet wird, kann zur Herstellung von Leinöl, Papier, Viehfutter oder sogar Seife verwendet werden.Leinen ist also fast von Natur aus organisch. Es ist vollständig biologisch abbaubar, recycelbar und benötigt aufgrund seiner natürlichen Saugfähigkeit weniger Farbstoff als Baumwolle. Leinen punktet daher in der Öko-Tabelle ganz oben.

44,50 CHF / m *

4,45 CHF*

Du kannst von 0,3 m bis 3,1 m in 0,1 m Schritten bestellen.
Leinenstoff - Sundried Stripe - Leinenmischung - von Merchant&Mills
Weich gewaschenes Leinen-Baumwoll-Mischgewebe mit schmalen Streifen in Rostorange, Olivgrün und Weiß.Es passt hervorragend zu allen Schnittmustern, Kleidern, Oberteilen und locker sitzenden Hosen von Merchant&Mills. Es eignet sich für alle Muster im Merchant&Mills - Workbook.Sundried Stripe wird in kleinen Chargen in Osteuropa hergestellt, wo es eine lange Tradition im Spinnen und Weben von Leinenstoffen gibt.Hergestellt mit AZO-freien Farbstoffen.Mehr zum Thema Leinen:Leinen ist von Natur aus schmutzabweisend, fusselt nicht und ist mottenabweisend. Es ist leicht zu waschen, da es hohen Temperaturen standhält, sehr wenig oder gar nicht einläuft und sehr stark ist.Es ist antibakteriell, antimykotisch, hypoallergen und thermoregulierend, es nimmt außerdem bis zu 20 % Feuchtigkeit auf, bevor es sich feucht anfühlt.Da die Leinenfasern eine geringe Elastizität haben (was zu Faltenbildung führt), wird es an allen Stellen, die wiederholt an derselben Stelle gefaltet werden, lange Zeit abnutzen, hat jedoch eine viel bessere Abriebfestigkeit als beispielsweise Baumwolle.Nachhaltigkeit:Flachs ist eine starke Pflanze, die am besten in Nordeuropa angebaut wird. Es braucht wenig oder gar keine Düngemittel und aufgrund des lokalen Klimas wenig zusätzliches Wasser. Es erfordert auch nicht wirklich viele Pestizide, da es in Böden von schlechter Qualität wachsen kann. Der Bericht der Beratenden Kommission an das Europäische Parlament stellte fest, dass der Flachsanbau positive Auswirkungen auf die Vielfalt der Ökosysteme hat, da er eine „ökologische Pause“ ermöglicht. Ein Hektar Flachs kann 3,7 Tonnen CO2 speichern. Jeder Teil der Pflanze wird verwendet, was nicht zur Herstellung von Leinen verwendet wird, kann zur Herstellung von Leinenöl, Papier, Viehfutter oder sogar Seife verwendet werden.Leinen ist also fast von Natur aus organisch. Es ist vollständig biologisch abbaubar, recycelbar und benötigt aufgrund seiner natürlichen Saugfähigkeit weniger Farbstoff als Baumwolle. Leinen punktet daher in der Öko-Tabelle ganz oben.

44,50 CHF / m *

4,45 CHF*

Du kannst von 0,3 m bis 4 m in 0,1 m Schritten bestellen.
Leinenstoff - St Valentine - Premium Leinen von Merchant&Mills
St Valentine - Dieses Premium Leinen wird in kleinen Chargen in Osteuropa hergestellt, wo es eine lange Tradition im Spinnen und Weben von Leinen gibt. Ein breiter Streifen in Hellrosa und Creme.Streifenbreite: 2cm - Wiederholung 4cmSt Valentine kann für viele Muster verwendet werden, idealerweise für Kleider, Tops, locker sitzende Hosen und sogar slouchy Jacken.Mehr über Leinen:Leinen ist von Natur aus schmutzabweisend, stapelt sich nicht und ist mottenabweisend. Es ist leicht zu waschen, da es hohen Temperaturen standhalten kann, sehr wenig oder gar nicht schrumpft und sehr stark ist.Es ist antibakteriell, antimykotisch, hypoallergen und thermoregulierend. Es nimmt außerdem bis zu 20% Feuchtigkeit auf, bevor es sich feucht anfühlt.Da die Leinenfasern eine geringe Elastizität aufweisen (was zu Faltenbildung führt), nutzen sie sich in allen Bereichen ab, die lange Zeit wiederholt an derselben Stelle gefaltet werden. Sie weisen jedoch eine viel bessere Abriebfestigkeit auf als beispielsweise Baumwolle.Öko-Referenzen:Flachs ist eine starke Pflanze, die am besten in Nordeuropa angebaut wird. Es braucht wenig oder gar keinen Dünger und aufgrund des lokalen Klimas wenig zusätzliches Wasser. Es werden auch nicht wirklich viele Pestizide benötigt, da es auf Böden von schlechter Qualität wachsen kann. In dem Bericht der Beratenden Kommission an das Europäische Parlament wurde festgestellt, dass der Flachsanbau positive Auswirkungen auf die Vielfalt der Ökosysteme hat, da er eine „Umweltpause“ ermöglicht. Ein Hektar Flachs kann 3,7 Tonnen CO2 speichern. Jeder Teil der Pflanze wird verwendet. Was nicht zur Herstellung von Leinen verwendet wird, kann zur Herstellung von Leinöl, Papier, Viehfutter oder sogar Seife verwendet werden.Leinen ist daher fast natürlich biologisch. Es ist vollständig biologisch abbaubar, recycelbar und benötigt aufgrund seiner natürlichen Saugfähigkeit weniger Farbstoff als Baumwolle. Leinen punktet daher auf der ökologischen Karte.

49,50 CHF / m *

4,95 CHF*

Du kannst von 0,3 m bis 1,3 m in 0,1 m Schritten bestellen.
Leinenstoff - Butlers Stripe - Merchant&Mills
Butlers Stripe ist ein europäisches gewaschenes Leinen, das in der Mühle für Weichheit getrommelt wurde. Butlers Stripe ist ein warmer Ingwer mit einem dunklen Anthrazitstreifen.Streifenwiederholung 13 mm.Streifen verlaufen parallel zu den Webkanten.Butlers Stripe kann für viele Merchant&Mills Muster verwendet werden, idealerweise für Kleider, Oberteile, locker sitzende Hosen und sogar lässige Jacken.Mehr zum Thema Leinen:Leinen ist von Natur aus schmutzabweisend, fusselt nicht und ist mottenabweisend. Es ist leicht zu waschen, da es hohen Temperaturen standhält, sehr wenig oder gar nicht einläuft und sehr stark ist.Es ist antibakteriell, antimykotisch, hypoallergen und thermoregulierend und absorbiert bis zu 20 % Feuchtigkeit, bevor es sich feucht anfühlt.Da die Leinenfasern eine geringe Elastizität haben (was zu Faltenbildung führt), wird es in allen Bereichen, die wiederholt an derselben Stelle gefaltet werden, für lange Zeit abgenutzt, hat jedoch eine viel bessere Abriebfestigkeit als beispielsweise Baumwolle.Eco-Informationen:Flachs ist eine starke Pflanze, die am besten in Nordeuropa angebaut wird. Es braucht wenig oder gar keine Düngemittel und aufgrund des lokalen Klimas wenig zusätzliches Wasser. Es erfordert auch nicht wirklich viele Pestizide, da es auf Böden von schlechter Qualität wachsen kann. Der Bericht der Beratenden Kommission an das Europäische Parlament stellte fest, dass der Flachsanbau positive Auswirkungen auf die Vielfalt der Ökosysteme hat, da er eine „ökologische Pause“ ermöglicht. Ein Hektar Flachs kann 3,7 Tonnen CO2 speichern. Jeder Teil der Pflanze wird verwendet, was nicht zur Herstellung von Leinen verwendet wird, kann zur Herstellung von Leinöl, Papier, Viehfutter oder sogar Seife verwendet werden.Leinen ist also fast von Natur aus organisch. Es ist vollständig biologisch abbaubar, recycelbar und benötigt aufgrund seiner natürlichen Saugfähigkeit weniger Farbstoff als Baumwolle. Leinen punktet daher in der Öko-Tabelle ganz oben.

49,50 CHF / m *

4,95 CHF*

Du kannst von 0,3 m bis 1,2 m in 0,1 m Schritten bestellen.
Leinenstoff - Bijou Suzy Stripe - von Merchant&Mills
Bijou Suzy Stripe ist ein gestreifter, vorgewaschener, hochwertiger Leinenstoff von Merchant&Mills der in einer kleinen Manufaktur in Osteuropa hergestellt wird.Mehr über Leinen:Leinen ist von Natur aus schmutzabweisend, stapelt sich nicht und ist mottenabweisend. Es ist leicht zu waschen, da es hohe Temperaturen aushalten kann, sehr wenig oder gar keine Schrumpfung aufweist und sehr stark ist.Es ist antibakteriell, antimykotisch, hypoallergen und thermoregulierend. Es nimmt außerdem bis zu 20% Feuchtigkeit auf, bevor es sich feucht anfühlt.Da die Leinenfasern eine geringe Elastizität aufweisen (was zu Faltenbildung führt), nutzen sie sich in allen Bereichen ab, die lange Zeit wiederholt an derselben Stelle gefaltet werden. Sie weisen jedoch eine viel bessere Abriebfestigkeit auf als beispielsweise Baumwolle.Öko-Referenzen:Flachs ist eine starke Pflanze, die am besten in Nordeuropa angebaut wird. Es braucht wenig oder gar keinen Dünger und aufgrund des lokalen Klimas wenig zusätzliches Wasser. Es werden auch nicht wirklich viele Pestizide benötigt, da es auf Böden von schlechter Qualität wachsen kann. In dem Bericht der Beratenden Kommission an das Europäische Parlament wurde festgestellt, dass der Flachsanbau positive Auswirkungen auf die Vielfalt der Ökosysteme hat, da er eine „Umweltpause“ ermöglicht. Ein Hektar Flachs kann 3,7 Tonnen CO2 speichern. Jeder Teil der Pflanze wird verwendet. Was nicht zur Herstellung von Leinen verwendet wird, kann zur Herstellung von Leinöl, Papier, Viehfutter oder sogar Seife verwendet werden.Leinen ist daher fast natürlich biologisch. Es ist vollständig biologisch abbaubar, recycelbar und benötigt aufgrund seiner natürlichen Saugfähigkeit weniger Farbstoff als Baumwolle. Leinen punktet daher auf der ökologischen Karte.

49,50 CHF / m *

4,95 CHF*

Du kannst von 0,3 m bis 8,5 m in 0,1 m Schritten bestellen.
Leinenstoff - Juicy Gingham von Merchant&Mills
Ein orangefarbener und sehr blasser Aqua-Gingham. Dieses Leinen wird in kleinen Chargen in Osteuropa hergestellt, wo es eine lange Tradition im Spinnen und Weben von Leinen gibt.Juicy Gingham kann für viele unserer Muster verwendet werden, idealerweise für Kleider, Tops, locker sitzende Hosen und sogar slouchy Jacken.Dieses Leinen wird in kleinen Mengen in Osteuropa hergestellt, wo es ein starkes Erbe im Spinnen und Weben von Leinen gibt.Mehr über Leinen:Leinen ist von Natur aus schmutzabweisend, stapelt sich nicht und ist mottenabweisend. Es ist leicht zu waschen, da es hohen Temperaturen standhalten kann, sehr wenig oder gar nicht schrumpft und sehr stark ist.Es ist antibakteriell, antimykotisch, hypoallergen und thermoregulierend. Es nimmt außerdem bis zu 20% Feuchtigkeit auf, bevor es sich feucht anfühlt.Da die Leinenfasern eine geringe Elastizität aufweisen (was zu Faltenbildung führt), nutzen sie sich in allen Bereichen ab, die lange Zeit wiederholt an derselben Stelle gefaltet werden. Sie weisen jedoch eine viel bessere Abriebfestigkeit auf als beispielsweise Baumwolle.Öko-Referenzen:Flachs ist eine starke Pflanze, die am besten in Nordeuropa angebaut wird. Es braucht wenig oder gar keinen Dünger und aufgrund des lokalen Klimas wenig zusätzliches Wasser. Es werden auch nicht wirklich viele Pestizide benötigt, da es auf Böden von schlechter Qualität wachsen kann. In dem Bericht der Beratenden Kommission an das Europäische Parlament wurde festgestellt, dass der Flachsanbau positive Auswirkungen auf die Vielfalt der Ökosysteme hat, da er eine „Umweltpause“ ermöglicht. Ein Hektar Flachs kann 3,7 Tonnen CO2 speichern. Jeder Teil der Pflanze wird verwendet. Was nicht zur Herstellung von Leinen verwendet wird, kann zur Herstellung von Leinöl, Papier, Viehfutter oder sogar Seife verwendet werden.Leinen ist daher fast natürlich biologisch. Es ist vollständig biologisch abbaubar, recycelbar und benötigt aufgrund seiner natürlichen Saugfähigkeit weniger Farbstoff als Baumwolle. Leinen punktet daher auf der ökologischen Karte.

49,50 CHF / m *

4,95 CHF*

Du kannst von 0,3 m bis 1,6 m in 0,1 m Schritten bestellen.
Leinenstoff - Jazz - Merchant&Mills
Jazz ist ein Europäisches gewaschenes Leinen, das in der Mühle für Weichheit getrommelt wurde. Jazz hat ein feines orangefarbenes Karomuster auf einer blassrosa Basis.Dieses Leinen wird in kleinen Chargen in Osteuropa hergestellt, wo es eine lange Tradition im Spinnen und Weben von Leinen gibt.Jazz kann für viele Muster verwendet werden, idealerweise für Kleider, Oberteile und locker sitzende Hosen.Louisa hat Jazz verwendet, um ihr Florence-Kleid zu machen.Karo-Größe 4 mm x 4 mm.Wenn du dieses Leinen für Vorhänge verwendest, empfehlen wir die Verwendung eines Futters, um ein Ausbleichen zu verhindern.Trockne Leinen niemals in direktem Sonnenlicht, da die Farbe ausbleichen und verblassen kann.Mehr zum Thema Leinen:Leinen ist von Natur aus schmutzabweisend, fusselt nicht und ist mottenabweisend. Es ist leicht zu waschen, da es hohen Temperaturen standhält, sehr wenig oder gar nicht einläuft und sehr stark ist.Es ist antibakteriell, antimykotisch, hypoallergen und thermoregulierend und absorbiert bis zu 20 % Feuchtigkeit, bevor es sich feucht anfühlt.Da die Leinenfasern eine geringe Elastizität haben (was zu Faltenbildung führt), wird es in allen Bereichen, die wiederholt an derselben Stelle gefaltet werden, für lange Zeit abgenutzt, hat jedoch eine viel bessere Abriebfestigkeit als beispielsweise Baumwolle.Eco-Informationen:Flachs ist eine starke Pflanze, die am besten in Nordeuropa angebaut wird. Es braucht wenig oder gar keine Düngemittel und aufgrund des lokalen Klimas wenig zusätzliches Wasser. Es erfordert auch nicht wirklich viele Pestizide, da es auf Böden von schlechter Qualität wachsen kann. Der Bericht der Beratenden Kommission an das Europäische Parlament stellte fest, dass der Flachsanbau positive Auswirkungen auf die Vielfalt der Ökosysteme hat, da er eine „ökologische Pause“ ermöglicht. Ein Hektar Flachs kann 3,7 Tonnen CO2 speichern. Jeder Teil der Pflanze wird verwendet, was nicht zur Herstellung von Leinen verwendet wird, kann zur Herstellung von Leinöl, Papier, Viehfutter oder sogar Seife verwendet werden.Leinen ist also fast von Natur aus organisch. Es ist vollständig biologisch abbaubar, recycelbar und benötigt aufgrund seiner natürlichen Saugfähigkeit weniger Farbstoff als Baumwolle. Leinen punktet daher in der Öko-Tabelle ganz oben.

49,50 CHF / m *

4,95 CHF*

Du kannst von 0,3 m bis 2,7 m in 0,1 m Schritten bestellen.
Leinenstoff - Paloma Pink - von Merchant&Mills
Dieses Leinen wird in kleinen Chargen in Osteuropa hergestellt, wo es eine starke Tradition des Spinnens und Webens von Leinenstoffen gibt.Paloma Pink kann für viele Schnittmuster verwendet werden, idealerweise Kleider, Oberteile und locker sitzende Hosen.Bei 30 Grad waschen, mit einem nicht biologischen Waschmittel bei niedriger Schleuderdrehzahl.Nicht tumblern. Ausschütteln und flach trocknen. Leinen wird nach dem Waschen immer etwas "gstabig", aber sobald due es verwendest/trägst, entspannen sich die Fasern wieder.Wenn du dieses Leinen für Gardinen verwendest, empfehlen wir die Verwendung eines Futters, um ein Ausbleichen zu verhindern.Trockne Leinen niemals in direktem Sonnenlicht, da die Farbe ausbleichen und verblassen kann.Mehr zum Thema Leinen:Leinen ist von Natur aus schmutzabweisend, fusselt nicht und ist mottenabweisend. Es ist leicht zu waschen, da es hohen Temperaturen standhält, sehr wenig oder gar nicht einläuft und sehr stark ist.Es ist antibakteriell, antimykotisch, hypoallergen und thermoregulierend, es nimmt auch bis zu 20% Feuchtigkeit auf, bevor es sich feucht anfühlt.Da die Leinenfasern eine geringe Elastizität haben (und dadurch knittern lassen), verschleißt sie an allen Stellen, die wiederholt an derselben Stelle gefaltet werden, für lange Zeit, hat jedoch eine viel bessere Abriebfestigkeit als beispielsweise Baumwolle.Öko-Anmeldeinformationen:Flachs ist eine starke Pflanze, die am besten in Nordeuropa angebaut wird. Es braucht wenig oder gar keine Düngemittel und aufgrund des lokalen Klimas wenig zusätzliches Wasser. Es benötigt auch nicht wirklich viele Pestizide, da es in Böden von schlechter Qualität wachsen kann. Der Bericht der Beratenden Kommission an das Europäische Parlament stellte fest, dass der Flachsanbau positive Auswirkungen auf die Vielfalt der Ökosysteme hat, da er eine „Umweltpause“ ermöglicht. Ein Hektar Flachs kann 3,7 Tonnen CO2 zurückhalten. Jeder Teil der Pflanze wird verwendet, was nicht zur Leinenherstellung verwendet wird, kann zur Herstellung von Leinöl, Papier, Viehfutter oder sogar Seife verwendet werden.Leinen ist daher fast von Natur aus organisch. Es ist vollständig biologisch abbaubar, recycelbar und benötigt aufgrund seiner natürlichen Saugfähigkeit weniger Farbstoff als Baumwolle. Deshalb schneidet Leinen in der Öko-Chart ganz oben ab.

49,50 CHF / m *

4,95 CHF*

Du kannst von 0,3 m bis 1,4 m in 0,1 m Schritten bestellen.
Leinenstoff - Jetty - Premium Leinen von Merchant&Mills
Jetty ist ein europäisches vorgewaschenes Premium Leinen, das in der Mühle für Weichheit getrommelt wurde. Jetty ist ein helles Blau mit einem weißen Streifen.Jetty kann für viele Schnittmuster verwendet werden, idealerweise für Kleider, Oberteile und locker sitzende Hosen.Mehr über Leinen:Leinen ist von Natur aus schmutzabweisend, stapelt sich nicht und ist mottenabweisend. Es ist leicht zu waschen, da es hohen Temperaturen standhalten kann, sehr wenig oder gar nicht schrumpft und sehr stark ist.Es ist antibakteriell, antimykotisch, hypoallergen und thermoregulierend. Es nimmt außerdem bis zu 20% Feuchtigkeit auf, bevor es sich feucht anfühlt.Da die Leinenfasern eine geringe Elastizität aufweisen (was zu Faltenbildung führt), nutzen sie sich in allen Bereichen ab, die lange Zeit wiederholt an derselben Stelle gefaltet werden. Sie weisen jedoch eine viel bessere Abriebfestigkeit auf als beispielsweise Baumwolle.Öko-Referenzen:Flachs ist eine starke Pflanze, die am besten in Nordeuropa angebaut wird. Es braucht wenig oder gar keinen Dünger und aufgrund des lokalen Klimas wenig zusätzliches Wasser. Es werden auch nicht wirklich viele Pestizide benötigt, da es auf Böden von schlechter Qualität wachsen kann. In dem Bericht der Beratenden Kommission an das Europäische Parlament wurde festgestellt, dass der Flachsanbau positive Auswirkungen auf die Vielfalt der Ökosysteme hat, da er eine „Umweltpause“ ermöglicht. Ein Hektar Flachs kann 3,7 Tonnen CO2 speichern. Jeder Teil der Pflanze wird verwendet. Was nicht zur Herstellung von Leinen verwendet wird, kann zur Herstellung von Leinöl, Papier, Viehfutter oder sogar Seife verwendet werden.Leinen ist daher fast natürlich biologisch. Es ist vollständig biologisch abbaubar, recycelbar und benötigt aufgrund seiner natürlichen Saugfähigkeit weniger Farbstoff als Baumwolle. Leinen punktet daher auf der ökologischen Karte.

49,50 CHF / m *

4,95 CHF*

Du kannst von 0,3 m bis 1,6 m in 0,1 m Schritten bestellen.
Leinenstoff - Astrid - Merchant&Mills
Astrid ist ein breit gestreifter Leinenstoff der in kleinen Chargen in Osteuropa hergestellt wird, wo es eine lange Tradition im Spinnen und Weben von Leinen gibt. Ein breiter Streifen aus weichem Weiß und Säulenbox-Rot.Astrid kann für viele Merchant&Mills Muster verwendet werden, idealerweise für Kleider, Oberteile, locker sitzende Hosen und sogar lässige Jacken.Mehr zum Thema Leinen:Leinen ist von Natur aus schmutzabweisend, fusselt nicht und ist mottenabweisend. Es ist leicht zu waschen, da es hohen Temperaturen standhält, sehr wenig oder gar nicht einläuft und sehr stark ist.Es ist antibakteriell, antimykotisch, hypoallergen und thermoregulierend und absorbiert bis zu 20 % Feuchtigkeit, bevor es sich feucht anfühlt.Da die Leinenfasern eine geringe Elastizität haben (was zu Faltenbildung führt), wird es in allen Bereichen, die wiederholt an derselben Stelle gefaltet werden, für lange Zeit abgenutzt, hat jedoch eine viel bessere Abriebfestigkeit als beispielsweise Baumwolle.Eco-Informationen:Flachs ist eine starke Pflanze, die am besten in Nordeuropa angebaut wird. Es braucht wenig oder gar keine Düngemittel und aufgrund des lokalen Klimas wenig zusätzliches Wasser. Es erfordert auch nicht wirklich viele Pestizide, da es auf Böden von schlechter Qualität wachsen kann. Der Bericht der Beratenden Kommission an das Europäische Parlament stellte fest, dass der Flachsanbau positive Auswirkungen auf die Vielfalt der Ökosysteme hat, da er eine „ökologische Pause“ ermöglicht. Ein Hektar Flachs kann 3,7 Tonnen CO2 speichern. Jeder Teil der Pflanze wird verwendet, was nicht zur Herstellung von Leinen verwendet wird, kann zur Herstellung von Leinöl, Papier, Viehfutter oder sogar Seife verwendet werden.Leinen ist also fast von Natur aus organisch. Es ist vollständig biologisch abbaubar, recycelbar und benötigt aufgrund seiner natürlichen Saugfähigkeit weniger Farbstoff als Baumwolle. Leinen punktet daher in der Öko-Tabelle ganz oben.

49,50 CHF / m *

4,95 CHF*

Du kannst von 0,3 m bis 6,4 m in 0,1 m Schritten bestellen.
Leinenstoff - Bowling Green von Merchant&Mills
Bowling Green ist ein satt grüner Leinenstoff von Merchant&Mills,  mit erneuerbarer Energie in Europa hergestellt. Er ist geeignet für alle Arten von Kleidung und auch für Vorhänge. Der Leinen Stoff von Merchant and Mills wird in kleinen Mengen in Osteuropa hergestellt, wo es eine lange Tradition im Spinnen und Weben von Leinen gibt. Hergestellt wird er in einer Manufaktur, die ausschließlich Strom aus erneuerbaren Energiequellen verwendet und OEKO Tex-zertifiziert ist. Bei 30 Grad waschen, nicht Tumblern. Schütteln und flach trocknen. Der Stoff wird nach dem Waschen immer etwas steif, aber sobald du ihn trägst, entspannen sich die Fasern wieder. Wenn du diesen Leinen Stoff für Vorhänge verwendest, empfehlen wir, ein Futter zu verwenden, um ein Verblassen zu verhindern.

31,50 CHF / m *

3,15 CHF*

Du kannst von 0,1 m bis 2 m in 0,1 m Schritten bestellen.
Leinenstoff - Mr Citrus - von Merchant&Mills
Weicher und eleganter Leinenstoff von Merchant and Mills mit erneuerbarer Energie in Europa hergestellt. Er ist geeignet für alle Arten von Kleidung und auch für Vorhänge. Der Leinen Stoff von Merchant and Mills wird in kleinen Mengen in Osteuropa hergestellt, wo es eine lange Tradition im Spinnen und Weben von Leinen gibt. Hergestellt wird er in einer Manufaktur, die ausschließlich Strom aus erneuerbaren Energiequellen verwendet und OEKO Tex-zertifiziert ist.

34,50 CHF / m *

3,45 CHF*

Du kannst von 0,1 m bis 1,5 m in 0,1 m Schritten bestellen.
Leinenstoff - Montane - von Merchant&Mills
Weicher und eleganter Leinenstoff von Merchant and Mills mit erneuerbarer Energie in Europa hergestellt. Er ist geeignet für alle Arten von Kleidung und auch für Vorhänge. Der Leinen Stoff von Merchant and Mills wird in kleinen Mengen in Osteuropa hergestellt, wo es eine lange Tradition im Spinnen und Weben von Leinen gibt. Hergestellt wird er in einer Manufaktur, die ausschließlich Strom aus erneuerbaren Energiequellen verwendet und OEKO Tex-zertifiziert ist.

44,50 CHF / m *

4,45 CHF*

Du kannst von 0,1 m bis 2,3 m in 0,1 m Schritten bestellen.
Leinenstoff - Newton - von Merchant&Mills
Weicher und eleganter Leinenstoff von Merchant and Mills mit erneuerbarer Energie in Europa hergestellt. Er ist geeignet für alle Arten von Kleidung und auch für Vorhänge. Der Leinen Stoff von Merchant and Mills wird in kleinen Mengen in Osteuropa hergestellt, wo es eine lange Tradition im Spinnen und Weben von Leinen gibt. Hergestellt wird er in einer Manufaktur, die ausschließlich Strom aus erneuerbaren Energiequellen verwendet und OEKO Tex-zertifiziert ist.

44,50 CHF / m *

4,45 CHF*

Du kannst von 0,1 m bis 5,5 m in 0,1 m Schritten bestellen.
Leinenstoff - Bashful - von Merchant&Mills
Weicher und eleganter Leinenstoff von Merchant and Mills mit erneuerbarer Energie in Europa hergestellt. Er ist geeignet für alle Arten von Kleidung und auch für Vorhänge. Der Leinen Stoff von Merchant and Mills wird in kleinen Mengen in Osteuropa hergestellt, wo es eine lange Tradition im Spinnen und Weben von Leinen gibt. Hergestellt wird er in einer Manufaktur, die ausschließlich Strom aus erneuerbaren Energiequellen verwendet und OEKO Tex-zertifiziert ist.

44,50 CHF / m *

4,45 CHF*

Du kannst von 0,1 m bis 9,8 m in 0,1 m Schritten bestellen.
Leinenstoff - Demon Scarlet - von Merchant&Mills
Weicher und eleganter Leinenstoff von Merchant and Mills mit erneuerbarer Energie in Europa hergestellt. Er ist geeignet für alle Arten von Kleidung und auch für Vorhänge. Der Leinen Stoff von Merchant and Mills wird in kleinen Mengen in Osteuropa hergestellt, wo es eine lange Tradition im Spinnen und Weben von Leinen gibt. Hergestellt wird er in einer Manufaktur, die ausschließlich Strom aus erneuerbaren Energiequellen verwendet und OEKO Tex-zertifiziert ist.

34,50 CHF / m *

3,45 CHF*

Du kannst von 0,1 m bis 6,1 m in 0,1 m Schritten bestellen.